14. April
Erste Clickereinheit, wir haben nämlich endlich die Lieblings-Belohnung gefunden... kein Hühnchen, keine Leberwurst, sondern Quark! 😋
17. April

Da der Tag momentan immer irgendwie zu wenig Stunden hat, gibt es heute eine kleine Zusammenfassung dieser Woche. ;)

Welpentoilette im Auslauf wird rege benutzt und es geht nur noch ab und zu mal das kleine Geschäft daneben.

Jeder Welpe bekommt weiterhin seine Einzelzeit, die wir individuell gestalten.

Täglich machen wir außerhalb des Welpenauslaufs „Ausflüge“ durch Haus und Garten, vor jeder Mahlzeit gibt es den Futterruf, es wird so viel positives Verhalten eingefangen wie möglich. Z.B. hinsetzen, anstatt am Gitter hochzuspringen. 

Zusätzlich führen wir nun das Markersignal „Top“ ein.

Es gibt außerdem jeden Tag etwas Unbekanntes, wie ein neues Hindernis auf dem Weg zum Futternapf, immer wieder wechselnde Spielzeuge und große Gegenstände im Welpenauslauf, wie Abfalltonne, Fahrrad, Schubkarre etc. oder z.B.Mama Donna, die spät Abends nochmal mit Leuchthalsband zum füttern kommt.